Die innovative Technik der Oberflächenveredlung durch den Wassertransferdruck - Design Plus wassertransferdruck

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

 
 
 
 
 

Wassertransferdruck - was bedeutet das eigentlich?

Es ist die einzige Beschichtungstechnologie, die es uns ermöglicht komplex geformte Teile mit einem Dekor (z.B. Karbonoptik oder Wurzelholzdesign) mittels einer PVA-Folie nahtlos zu beschichten.
Die einzelnen Arbeitsschritte des Druckverfahrens:


-
Dekorauswahl: Aus über 2000 verschiedenen Filmdekors finden auch Sie Ihr individuelles Design.



Die zu beschichtenden Teile werden grundiert und mit einem Grundfarbton überzogen. Eine Trägerfolie wird dann in einem speziellen Verfahren auf die Felgen, Armaturen oder sonstige Teile aufgetragen und später mit einem Klarlack fest versiegelt.

Anwendungsbereiche: Wir beschichten verschiedenste Oberflächen mit einer Spezialfolie, um die edle Anmutung von Carbon, Kevlar, Kohlefaser etc. zu erzeugen.

Vorteile des Wassertransferdrucks: Mit diesem Verfahren können wir individuelle Optik-Wünsche erfüllen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü